_Willkommen auf der Deisterstrecke

 

www.deisterstrecke.de_

   

...........

_Home

_Aktuelles

_Strecke

_Züge

_Fahrpläne

_Geschichte

_Links

_Sitemap

_Kontakt

_Impressum

 

 

A k t u e l l e s

Bericht Nr. 60 - Zurück zur Übersicht

 

Mehrere Funk-Messfahrten zwischen Weetzen und Springe am 17.07.08 sorgten für einiges Aufsehen unter den Eisenbahnfreunden. Zum Einsatz kam nämlich ein besonderer Gast: Lok 111 027 aus München, die zurzeit in silbernem Farbkleid für 850 Jahre München wirbt.

 

ST 88081, Einfahrt nach Weetzen von Hannover Hbf kommend:

 

Mess-ST 88082, 'Standmessung' in Völksen/Eldagsen, der Zug kam allerdings nicht ganz zum Stehen:

 

Mess-ST 88082 hinter Völksen/Eldagsen Richtung Springe:

 

In Springe Überholung durch einen Güterzug mit Crossrail 185 592:

 

Zur Bahnhofssituation Springe aktuell:

 

Mess-ST 88087 kurz hinter Völksen/Eldagsen Richtung Weetzen:

 

In Weetzen überholte überraschenderweise ein Güterzug mit RBH-143-Doppel:

 

Mess-ST 88099, Ausfahrt Weetzen am Bahnübergang alte B 217:

 

Mess-ST 88275, Einfahrt Weetzen nach Gleis 3:

 

Mess-ST 88528, Holtensen/Linderte:

 

 

Zurück zur Übersicht

CN

 

Erweiterte Neuauflage:

Broschüre erhältlich im Heimatmuseum Wennigsen oder hier bestellen (zum Selbstkostenpreis € 8,50 + ggf. € 1,45 Versandkosten)

 

Bitte beachten Sie: Dies ist keine offizielle Seite der Deutschen Bahn AG, des GVH oder der anliegenden Kommunen! Sie befinden sich auf einer privaten Internetseite. Ich verfolge damit keinerlei kommerzielle Interessen. Informationen aus offizieller Hand erhalten Sie >hier< .