_Willkommen auf der Deisterstrecke

 

www.deisterstrecke.de_

   

...........

_Home

_Aktuelles

_Strecke

_Züge

_Fahrpläne

_Geschichte

_Links

_Sitemap

_Kontakt

_Impressum

 

 

A k t u e l l e s

Bericht Nr. 30/2011 - Zurück zur Übersicht

 

Wie bereits am 28.05.11 in Emmerthal für die Feuerwehrleute des Landkreises Hameln-Pyrmont fand am 01.10.11 ein Ausbildungsdienst in Algermissen, Landkreis Hildesheim statt. Anschauungs- und Übungsobjekt war hierbei 424 028, der als Lt 70200 aus Hannover-Hainholz anreiste und als 70201 wieder die Heimreise antrat. Bei dieser Gelegenheit wurde in Algermissen auch das eher selten genutzte, erst kürzlich vollständig erneuerte Überholgleis in Richtung Hildesheim befahren.

 

Ankunft und Einfahrt in die Überholung im Bahnhof Algermissen

 

Blick in die Gegenrichtung

 

Die reguläre S 3 nach Hildesheim Hbf verkehrt abweichend aus Gleis 2

 

Die Feuerwehrleute werden von DB-Personal in der Praxis unterwiesen

 

Einen Takt später, wieder muss die S 3 über Gegengleis fahren, da Gleis 1 zum Üben gesperrt ist

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

CN

 

Erweiterte Neuauflage:

Broschüre erhältlich im Heimatmuseum Wennigsen oder hier bestellen (zum Selbstkostenpreis € 8,50 + ggf. € 1,45 Versandkosten)

 

Bitte beachten Sie: Dies ist keine offizielle Seite der Deutschen Bahn AG, des GVH oder der anliegenden Kommunen! Sie befinden sich auf einer privaten Internetseite. Ich verfolge damit keinerlei kommerzielle Interessen. Informationen aus offizieller Hand erhalten Sie >hier< .