_Willkommen auf der Deisterstrecke

 

www.deisterstrecke.de_

   

...........

_Home

_Aktuelles

_Strecke

_Züge

_Fahrpläne

_Geschichte

_Links

_Sitemap

_Kontakt

_Impressum

 

 

A k t u e l l e s

Bericht Nr. 4/2012 - Zurück zur Übersicht

 

Eine Messfahrt des ICE-S (BR 410.1) war für den 19.03.12 angesagt. Leider hatte der Zug über 180 Minuten Verspätung, so dass der ursprüngliche Fotopunkt (Bahnhof Springe) vom Sonnenstand nicht mehr akzeptabel war. Daher wurde auf Holtensen/Linderte umgesattelt. Dort angekommen, kamen alle drei dort aufgenommenen Züge im 5-Minuten-Takt, also innerhalb von 10 Minuten (zwischen zwei S-Bahnen).

 

Gegen Mittag kam überraschend 183 500 von mgw Service zusammen mit Kubecon 04 (V 100 Ost) und einem leeren Holzzug südwärts durch Springe

 

Ein weiteres Bild vom diesem Zug, wenig später in Emmerthal, Foto: Michael Niehus

 

Am Nachmittag kam 110 169 von DB Systemtechnik mit einem Messzug durch Holtensen/Linderte

 

 

203 313 von DB Netz als Triebfahrzeugfahrt in Holtensen/Linderte

 

Der ICE-S, bestehend aus 410 101 + 810 101 + 810 102 + 410 102, als Mess-LPFT-A 92822 Unna - Han-Wülfel in Holtensen/Linderte

 

Wäre dies ein Aprilscherz, hätte ich wohl die These aufgesetzt, es handele sich um Joachim Gauck's neuen Regierungszug ;-) Ist er natürlich nicht.

 

Zum Abschluss noch ein Video des ICE-S

 

 

 

Zurück zur Übersicht

CN

 

Erweiterte Neuauflage:

Broschüre erhältlich im Heimatmuseum Wennigsen oder hier bestellen (zum Selbstkostenpreis € 8,50 + ggf. € 1,45 Versandkosten)

 

Bitte beachten Sie: Dies ist keine offizielle Seite der Deutschen Bahn AG, des GVH oder der anliegenden Kommunen! Sie befinden sich auf einer privaten Internetseite. Ich verfolge damit keinerlei kommerzielle Interessen. Informationen aus offizieller Hand erhalten Sie >hier< .