_Willkommen auf der Deisterstrecke

 

www.deisterstrecke.de_

   

...........

_Home

_Aktuelles

_Strecke

_Züge

_Fahrpläne

_Geschichte

_Links

_Sitemap

_Kontakt

_Impressum

 

 

A k t u e l l e s

Bericht Nr. 5/2012 - Zurück zur Übersicht

 

Vom 10 bis 16.04.12 fanden Gleisbauarbeiten im Industriestammgleis der Stadt Barsinghausen statt. Es wurde ein Gleisabschnitt in Höhe Kirchdorfer Straße (August-Wenzel-Stadion) sowie die Flankenschutzweiche samt Schutzgleis erneuert. Die Aufnahmen entstanden am Nachmittag des 11.04.12.

 

Im Baugleis sind zwei Zwei-Wege-Bagger und ein Schotterreinigungsmaschine im Einsatz

 

Hier sieht man den Übergang von neuem Gleis mit Betonschwellen und Altbestand mit Holzschwellen

 

Baggerballett

 

Hier wird der Altschotter in die Schotterreinigungsmaschine (vermutlich Typ SRM 2000) eingefüllt, während der rechte Bagger den gereinigten Schotter glattstreicht

 

 

 

Der Bahnübergang Kirchdorfer Straße ist während der Bauarbeiten für den Straßenverkehr weiterhin befahrbar

 

Beginn des Baugleises an der Rampe

 

Blick zur Flankenschutzweiche, die selbst auch noch gewechselt wird

 

Und hier ist die neue Weiche am 23.04.12, erkennbar an den Schwellen und dem Hebelgewicht (geänderte Lackierung). Auch wurde der Prellbock erneuert

 

 

Zurück zur Übersicht

CN

 

Erweiterte Neuauflage:

Broschüre erhältlich im Heimatmuseum Wennigsen oder hier bestellen (zum Selbstkostenpreis € 8,50 + ggf. € 1,45 Versandkosten)

 

Bitte beachten Sie: Dies ist keine offizielle Seite der Deutschen Bahn AG, des GVH oder der anliegenden Kommunen! Sie befinden sich auf einer privaten Internetseite. Ich verfolge damit keinerlei kommerzielle Interessen. Informationen aus offizieller Hand erhalten Sie >hier< .