_Willkommen auf der Deisterstrecke

 

www.deisterstrecke.de_

   

...........

_Home

_Aktuelles

_Strecke

_Züge

_Fahrpläne

_Geschichte

_Links

_Sitemap

_Kontakt

_Impressum

 

 

A k t u e l l e s

Bericht Nr. 18/2016 - Zurück zur Übersicht

 

Am 13.08.16 fand eine Dampfsonderfahrt mit 41 096 (als 042 096-8 beschildert) von Salzgitter-Bad nach Hameln und zurück statt. Die Hinfahrt trug die Zugnummer DPE 62211, die Rückfahrt 62212.

 

Da hat's in Vörie wahrscheinlich geschellt - '2 ZÜGE' nahe dem Hp Holtensen/Linderte

 

042 096 mit ihrem Sonderzug DPE 62211 am Blocksignal Holtensen/Linderte

 

Und vorbei an der Apfelplantage vom Obsthof Zabel

 

Durchfahrt gen Hameln

 

In Hameln angekommen hat die Lok bereits abgekuppelt und befindet sich auf dem Weg zur Drehscheibe im ehemaligen Bahnbetriebswerk

 

 

 

 

Im Bw angekommen ...

 

... wird sogleich die Drehscheibe angeschmissen ...

 

... um die Lok für die Rückfahrt 'Kessel voraus' vorzubereiten

 

Vom Drehen gibt es hier ein tolles Video zu sehen:

 

 

Nach der kurzen Karussellfahrt geht es nun weiter zum Wassernehmen

 

Die Freiwillige Feuerwehr Hameln baut hierzu bereits die Wasserversorgung auf

 

Nun kann das 'Tanken' beginnen

 

Auf Schlauchbrücken konnte in diesem Fall wohl verzichtet werden ;-)

 

Es blieb noch Zeit, der Denkmallok im Hamelner Hefe-Hof (Gmeinder 4622/1955) einen Besuch abzustatten

 

Die Rückfahrt DPE 62212 wiederum in Holtensen/Linderte

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

CN

 

Erweiterte Neuauflage:

Broschüre erhältlich im Heimatmuseum Wennigsen oder hier bestellen (zum Selbstkostenpreis € 8,50 + ggf. € 1,45 Versandkosten)

 

Bitte beachten Sie: Dies ist keine offizielle Seite der Deutschen Bahn AG, des GVH oder der anliegenden Kommunen! Sie befinden sich auf einer privaten Internetseite. Ich verfolge damit keinerlei kommerzielle Interessen. Informationen aus offizieller Hand erhalten Sie >hier< .