_Willkommen auf der Deisterstrecke

 

www.deisterstrecke.de_

   

...........

_Home

_Aktuelles

_Strecke

_Züge

_Fahrpläne

_Geschichte

_Links

_Sitemap

_Kontakt

_Impressum

 

 Personenverkehr  •  Güterverkehr  •  Sonderzüge

 

F a h r p l ä n e

Güterverkehr

KBS 360.1.2.21 (Weetzen - Barsinghausen - Haste):

Güterverkehr findet auf der Deisterstrecke als Übergabe zwischen Hannover-Linden und Barsinghausen statt. Bis zu fünfmal pro Woche bedient eine Diesellok derzeit zwei Kunden (mit Flüssiggas und Stahlblechrollen) über das Industriestammgleis der Stadt Barsinghausen. Allerdings können die Fahrten bei fehlendem Bedarf auch kurzfristig entfallen. Durch die S-Bahn-Sprinter seit Dezember 2013 fährt die Rückleistung über Haste - Wunstorf - Seelze nach Han-Linden. Die Fahrzeiten hierfür lauten wie folgt:

Han-Linden - Barsinghausen

Barsinghausen - Han-Linden

EK 54135 Mo-Fr (S) mit 261

EK 54136 Mo-Fr (S) mit 261

abwärts

abwärts

05:18 Hannover-Linden
| ...
05:29 Weetzen
| Lemmie
| Wennigsen (Deister)
| Egestorf (Deister)
| Kirchdorf
05:45 Barsinghausen 07:51
Winninghausen |
Bantorf |
Bad Nenndorf |
Haste +08:05/08:07
... |
Hannover-Linden 08:34

Stand: 12/2016 - Alle Angaben ohne Gewähr!

 

KBS 360.5.51 (Weetzen - Hameln):

Über Springe kommen täglich einige (wenige) Güterzüge durch. Eine Übersicht für die Betriebsstelle Altenbeken kann auf der Seite von Drehscheibe Online kostenlos als PDF-Datei heruntergeladen werden. Die Übergabe von Han-Linden nach Hameln fährt werktäglich, allerdings wird das Ladegleis in Springe auf der Rückfahrt nur noch äußerst selten für Holztransporte bedient. Das Ladegleis ist noch vorhanden und wird gelegentlich auch für private Holzzüge genutzt. Fahrzeiten hier:

Hannover-Linden - Hameln

Hameln - Hannover-Linden
EK 53769 Mo-Fr mit 265 EK 53770 Mo-Fr mit 265
abwärts aufwärts
20:54 Hannover-Linden 00:23
| ... |
| Ronnenberg |
21:16 Weetzen 00:15
| Holtensen/Linderte |
| Bennigsen |
| Völksen/Eldagsen |
21:33 Springe 00:01
| Bad Münder |
21:49 Hameln 23:41

Stand: 02/2016 - Alle Angaben ohne Gewähr!

 

Informationen zum Güterverkehr oder zum eigenen Gleisanschluss erhalten Sie hier:

CN

 

Erweiterte Neuauflage:

Broschüre erhältlich im Heimatmuseum Wennigsen oder hier bestellen (zum Selbstkostenpreis € 8,50 + ggf. € 1,45 Versandkosten)

 

Bitte beachten Sie: Dies ist keine offizielle Seite der Deutschen Bahn AG, des GVH oder der anliegenden Kommunen! Sie befinden sich auf einer privaten Internetseite. Ich verfolge damit keinerlei kommerzielle Interessen. Informationen aus offizieller Hand erhalten Sie >hier< .